Erntedankfest in Landolfshausen …..
Am 04. Oktober 2009 fand bereits zum 6. Mal das Erbseneintopfessen in der Pfarrscheune statt. Wieder waren wir begeistert von der Erbsensuppe des DRK Göttingen und eine gute Beteiligung bestätigte uns an dieser neu belebten Tradition auch weiterhin festzuhalten. Für die Kinder und natürlich auch für interessierte Erwachsene gab es Kartoffelkönige zu basteln und es entstanden wunderschöne Objekte aus allerlei Naturmaterialien. Schön das uns die Natur und Ihre Produkte soviel Kreativität entwickeln lässt und Freude bereitet.

Am 05. Oktober 2008 war wieder Erntedankfest in Landolfshausen …..
Und wir haben im Anschluss an den Erntedankgottesdienst wieder die bekannt leckere Erbsensuppe des DRK angeboten. Bei gutem Wetter fand das Essen in und vor der Pfarrscheune statt, auch etwas Beschäftigung für die Kinder (bei Interesse natürlich auch für Erwachsene) wurde wieder angeboten. Auf vielfachen Wunsch wird es noch einmal (nur bei trockenem Wetter) das Getreide dreschen und Knäckebrot backen geben.
Sollte das Wetter, wie im letzten Jahr, nicht mitspielen, findet das Essen in der Kirche statt.

.Am 30.09.07 haben wir zum vierten Mal das Erbseneintopfessen nach dem Erntedankgottesdienst veranstaltet. Doch dieses Mal war es anders. Das gemeinsame Essen fand in der Kirche statt. Es war für viele eine ganz besondere Erfahrung, die Kirche war an diesem Mittag Lebensraum mit einer ganz besonderen Atmosphäre. Warum in der Kirche? Am Tag zuvor hat uns das Wetter einen Strich durch die Planung gemacht. Ein Teil des Ortes stand unter Wasser und das machte neben den ungemütlichen Temperaturen eine Veranstaltung unter freiem Himmel unmöglich. Wir möchten uns hier noch einmal ganz herzlich für die Gastfreundschaft bei Herrn Pastor Ocken und dem Kirchenvorstand bedanken.

Bereits zum 3. Mal haben wir das Erbseneintopfessen am Erntedankfest ausgerichtet. 

Bei gutem Wetter gab es wieder die bekannt gute Erbsensuppe des DRK. Sowohl in der Pfarrscheune als auch draußen blieb kein Platz unbesetzt und obwohl wir die Menge an Suppe erhöht hatten, blieb auch dieses mal nichts übrig.

Am 02. Oktober 2005 haben wir zum 2. Mal das Erbseneintopfessen im Anschluss an den Erntedankgottesdienst in der Pfarrscheune ausgerichtet und wieder waren wir sehr erfreut über die große Teilnahme. Es gab wie im Vorjahr Erbseneintopf des DRK und wieder einmal wurde dieser restlos alle, was uns zeigt das es eine schöne Sache war, diese Tradition wieder aufleben zu lassen.